Betonboden schleifen

Reinigung, Pflege und Wartung von geschliffenen und polierten Betonböden

Nach Fertigstellung eines geschliffenen und polierten Betonbodens, ist die Wartung wie bei jedem anderen Bodenbelag ein wichtiger Bestandteil. Da die Mikrorauheit des Betons entfernt wurde, genießen Sie eine sehr glatte und gleichmäßige Oberfläche. Staub, Schmutz und andere Verunreinigungen haben es schwer, an der Oberfläche zu haften, wie dies in der Regel auf unbehandeltem Beton- oder Epoxid- oder Plattenboden der Fall ist. Die Reinigung ist wesentlich einfacher und kostengünstiger. Es besteht kein Bedarf an ätzenden und umweltschädlichen Chemikalien, da ein polierter Betonboden lediglich mit handelsüblichen Reinigungspads und Wasser gereinigt werden kann. Um die glänzenden Eigenschaften der Oberfläche zu wahren, wird je nach Verkehrsaufkommen empfohlen, die behandelte Oberfläche mit diamantimprägnierten Pads regelmäßig zu pflegen.

Reinigung:

Automatische Reinigungsmaschinen/ Scheuersaugmaschinen:
Diese Maschinen sorgen für eine gründliche und gleichmäßige Reinigung und sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich, abhängig von der Größe der Bodenfläche. Bei mehr als 500 m2 empfehlen wir den Einsatz von Scheuersaugmaschinen. Benutzen Sie keine Reinigungsbürsten. Studien haben erwiesen, dass der Einsatz von Reinigungspads viel effizienter ist, da diese ständigen Kontakt mit dem Boden haben.

Tägliche Reinigung:

Wir empfehlen die Verwendung von deepEX® DiamondPad. Bei hohem Verkehrsaufkommen (Personen-, Staplerverkehr, usw.) ist die Verwendung von deepEX® DiamondPad bei der täglichen Reinigung ein großer Vorteil, da Schmutz und Fleckenbildung auf einem Minimum gehalten werden können. Die Oberfläche wird dadurch nicht beschädigt und der wunderschöne Bodenglanz ist gewährleistet.

Reinigungsmittel:

Die tägliche Reinigung des Bodens mit Wasser und ohne Reinigungsmittel ist in der Regel ausreichend, um ein gründliches Ergebnis zu erzielen. Eine milde Seife kann bei Bedarf verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass das eingesetzte Reinigungsmittel einen pH-Wert von 7-9 besitzt.

Eingangsbereich, Türen, etc.:

In Bereichen mit hohem Personenverkehr empfehlen wir die Verwendung von Türmatten, um Verschmutzungen mit Sand, Öl, etc. zu minimieren.

Fleckenentfernung:

Bei hartnäckigen Flecken empfehlen wir den Einsatz der deepEX® PowerBrush. Die diamantimprägnierten Borsten entfernen schnell und ohne Mühe tief eingedrungene Schmutzflecken. Nach der Reinigung sollte BECOSAN® Refresh aufgetragen werden, um den Versiegelungsschutz zu erneuern.

deepEX®
DiamondPad

Lieferbare Ausführungen und Preise bitte anfragen.

deepEX®
PowerBrush

Lieferbare Ausführungen und Preise bitte anfragen.

Download Reinigung & Pflege